Stellungnahme zur aktuellen Situation – Trainingsbetrieb bis auf Weiteres eingestellt

| News

Im Zusammenhang mit den jüngsten Entwicklungen haben wir heute mit sämtlichen Trainerinnen und Trainern eine ausserordentliche Sitzung abgehalten, in welcher über den weiteren Verlauf informiert wurde.

Saisonabruch

Die Taskforce von Swissunihockey, die für die ausserordentliche Situation ins Leben berufen worden ist, hat am Donnerstag, 12. März 2020 entschieden, dass ab Freitag, 13. März 2020 sämtliche Meisterschaften im Unihockey abgebrochen werden. Die Entscheidung fiel zum Wohle der Gesundheit der Bevölkerung. Es gilt dabei solidarisch zu denken und zu handeln.

Was dies für die Mannschaften, die zur Zeit in den Auf- und Abstiegsrunden sind, zu bedeuten hat, können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht erläutern. Die gegründete Taskforce wird mit den betroffenen Gremien zu einem späteren Zeitpunkt einen Entscheid fällen. Eine zeitliche Vorgabe wurde dabei nicht kommuniziert.

Trainingsbetrieb per sofort eingestellt auf unbestimmte Zeit

Auf Empfehlung vom BAG sowie den Behörden wird der Trainingsbetrieb ab sofort für sämtliche Mannschaften des UHC Laupen bis auf Weiteres eingestellt. Der Vereinsvorstand lässt für die kommende Woche unter Berücksichtigung der geltenden Vorschriften von Bund, Kanton und Gemeinde offen, ob die Trainerinnen und Trainer die Mannschaften in einem persönlichen Rahmen in die «Sommerpause» verabschiedet oder nicht. Es besteht für die Spielerinnen und Spieler auch keine Anwesenheitspflicht.

Gemeinde Wald

Unabhängig von unserem Entscheid informieren wir euch zusätzlich über die Gemeinde Wald. Nach den gestrigen Anordnungen von Bund und Kanton informierte die Gemeinde Wald über die Auswirkungen in der Gemeinde:

  • Der Schulbetrieb (Unterricht in der Schule) wird ab Montag, 16. März 2020, eingestellt. Weitere Informationen dazu werden sobald verfügbar auf der Webseite der Schule
  • Ab Montag, 16. März 2020, sind sämtliche Turnhallen und weitere öffentlich genutzte Räumlichkeiten in den Schulanlagen, geschlossen.
  • Das Hallenbadbleibt ab Samstag, 14. März 2020, geschlossen.
  • Die Bibliothekbleibt vorläufig offen.

Diese Massnahmen gelten vorderhand bis am 26. April 2020.

Unser Massnahmenkonzept, welches wir bereits zu einem früheren Zeitpunkt via Trainer mitgeteilt haben, bleibt weiterhin bestehen. Sobald Neuerungen bekannt sind, werden wir euch selbstverständlich aus erster Hand informieren und versuchen euch stets auf dem Laufenden zu halten. Dabei danken wir euch für euer Verständnis.

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Oliver Wälti
Juniorenobmann UHC Laupen
juniorenobmann@uhclaupen.ch