Niederlage in der Elba

| Spielbericht

Nach der knappen Niederlage gegen die Jona-Uznach- Flames in der Vorrunde, schauten wir gespannt und mit Freude auf das Heimspiel vom 17.2.2019.

Die ersten zehn Spielminuten verliefen aus Sicht der Laupnerinnen nicht zufriedenstellend. Wir verloren viele Bälle und spielten ungenaue Pässe. Dies nutzten unsere Gegner aus und erzielten in den ersten fünf Spielminuten zwei Tore. Die restliche Zeit des ersten Drittels verlief ohne weitere Goals.

Zu Beginn des nächsten Drittels schossen die Flames ein weiteres Tor. Wir kämpften weiter und wurden schlussendlich in der  38. Minute, mit einem Tor erzielt durch Taini, belohnt.

Im letzten Drittel wurden keine weiteren Tore erzielt. Die Jona-Uznach-Flames gingen nach Spielende mit einem Schlussresultat von 3: 1, als Sieger vom Platz.

Wir danken für die zahlreichen Zuschauer, welche uns unterstützt haben!
U 17 Juniorinnen

UHC Laupen - Jona-Uznach Flames 1:3

Halle Sporthalle Elba, Wald ZH

Tore

Strafen

0 x 2 Minuten gegen UHC Laupen
0 x 2 Minuten gegen Jona-Uznach Flames