Vorschau UHC Laupen – Floorball Thurgau

| Vorschau

Zunächst mal allen einen guten Start ins Jahr 2012.

Für die 1. Mannschaft des UHC Laupens ist ein guter Start ins 2012 aus sportlicher Sicht schwierig, trifft man doch im ersten Heimspiel gleich auf den Leader. Diesen Samstag ist in der Elba Spitzenreiter Floorball Thurgau zu Gast. Thurgau steht mit 2 Punkten Vorsprung vor den Vipers aus Innerschwyz auf dem 1. Platz und hat nur 1 Spiel nach 60min verloren…in der Hinrunde gegen Laupen. Mit einem erkämpften 3:1-Sieg konnte der UHC Laupen trotz deutlich weniger Spielanteilen 3 Punkte aus Weinfelden entführen. Damit dies aus Sicht der Thurgauer nicht mehr passiert, haben sie sich über die Festtage mit dem Finnen Jukka Kumpulainen vom SML-Team UHC Waldkirch-St. Gallen verstärkt. Und einen Lauf hat Thurgau sowieso, 6 Spiele in Folge sind sie ungeschlagen und in der letzten Runde haben sie den Gegner mit 13:4 regelrecht deklassiert.

Um Thurgau erneut ein Bein zu stellen und Punkte zu Hause in Wald zu behalten, braucht es wie in der Vorrunde, eine Topleistung jedes Einzelnen. Spielt man wie die letzten 4 Spiele (Vipers, Davos, Pfanni und Widnau) wird es gegen Thurgau definitiv nicht zu Punkten reichen. Jeder muss den Sieg unbedingt wollen und alles dafür geben, dann werden wir auch eine Chance haben.
Bis am Samstag in der Elba (20:00 Uhr)

Michael Tschirky